Beratung und Therapie im Kontext von Schwangerschaft und Geburtshilfe

Eine Familie zu gründen, scheint das Einfachste und Natürlichste auf der Welt zu sein. Aufgewachsen im Zeitalter der medizinischen Sicherheit und Kontrollierbarkeit, verschwenden wir keine Gedanken an die Möglichkeiten einer Enttäuschung. Es erscheint uns selbstverständlich, dass sich unser natürlicher Wunsch nach einer Familie erfüllt.

Dass trotz fortgeschrittener Methoden die Medizin keine Garantie für eine glückliche Schwangerschaft, Geburt und ein gesundes Baby geben kann, wird selten thematisiert und im Gesellschaftsbild verdrängt. Verstärkt wird dies durch das mediale Bild einer harmonischen Schwangerschaft, glücklichen Elternschaft, gesunden Mutterschaft und von Traumgeburten.

Viele Frauen und Paare erleben jedoch, dass dieses Bild nicht ihrer Realität entspricht. Oftmals verläuft alles so ganz anders als erhofft!

Durch traumatische Erfahrungen im Kontext von Schwangerschaft und Geburt entstehen für Frauen und Männer große Herausforderungen, denen sie sich stellen müssen. Nichts im Leben bleibt so, wie es bis dahin war. Das eigene Selbstwertgefühl bricht häufig massiv ein; Schuldgefühle und die Fragen, ob und wie etwas vermeidbar gewesen wäre, beginnen, das eigene Denken zu beherrschen. Die eigene Handlungsfähigkeit wird in Frage gestellt; häufig beherrscht tiefe Traurigkeit, Orientierungslosigkeit und die Frage, wie das Leben überhaupt weiter gehen kann, die eigene Existenz.

Und doch verfügt die Seele über Selbstheilungskräfte, die mit der Zeit die Betroffenen wieder in das Leben zurückführen können. Was auf diesem Weg für jeden Einzelnen hilfreich ist und wie viel Zeit dieser Prozess braucht, ist so individuell und unterschiedlich wie unser Leben selbst.

Als Hebamme und Diplom-Psychologin bin ich mit den Herausforderungen vertraut, denen sich Frauen, Männer und Paare in solchen Lebenssituationen stellen müssen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie in Ihrem Selbstheilungsprozess feststecken, dass Ihre bisherigen Versuche, im Leben wieder Fuß zu fassen, nicht geglückt sind, lassen Sie uns gemeinsam schauen, wie ich Sie darin unterstützen kann, Ihren Lebensstrom wieder zu entdecken.

Ich begleite Sie

 

Ich biete Ihnen gern einen Termin für ein Erstgespräch an (zum Kontaktformular).